Optionsscheine


Optionsscheine
German for warrant. Exchange Handbook Glossary

Financial and business terms. 2012.

Look at other dictionaries:

  • Covered Warrant — Optionsscheine (engl. Warrants) sind verbriefte (d. h. als Wertpapier gestaltete) Optionen. Im Gegensatz zu börsengehandelten Optionen oder OTC Optionen eignen sich Optionsscheine auch für den Vertrieb am Retail Markt, denn sie können in… …   Deutsch Wikipedia

  • Naked Warrant — Optionsscheine (engl. Warrants) sind verbriefte (d. h. als Wertpapier gestaltete) Optionen. Im Gegensatz zu börsengehandelten Optionen oder OTC Optionen eignen sich Optionsscheine auch für den Vertrieb am Retail Markt, denn sie können in… …   Deutsch Wikipedia

  • Naked warrant — Optionsscheine (engl. Warrants) sind verbriefte (d. h. als Wertpapier gestaltete) Optionen. Im Gegensatz zu börsengehandelten Optionen oder OTC Optionen eignen sich Optionsscheine auch für den Vertrieb am Retail Markt, denn sie können in… …   Deutsch Wikipedia

  • Warrants — Optionsscheine (engl. Warrants) sind verbriefte (d. h. als Wertpapier gestaltete) Optionen. Im Gegensatz zu börsengehandelten Optionen oder OTC Optionen eignen sich Optionsscheine auch für den Vertrieb am Retail Markt, denn sie können in… …   Deutsch Wikipedia

  • Optionsschein — Optionsscheine (engl. Warrants) sind verbriefte (d. h. als Wertpapier gestaltete) Optionen. Im Gegensatz zu börsengehandelten Optionen oder OTC Optionen eignen sich Optionsscheine auch für den Vertrieb am Retail Markt, denn sie können in… …   Deutsch Wikipedia

  • Optionsschein — Op|ti|ons|schein 〈m. 1; Wirtsch.〉 (einer Optionsanleihe beigefügte) Urkunde über das Recht, innerhalb einer vereinbarten Frist eine bestimmte Anzahl von Aktien zu einem vorher festgelegten Kurs zu erwerben * * * Op|ti|ons|schein, der (Wirtsch.):… …   Universal-Lexikon

  • Ratio — ist ein lateinischer Begriff und wird häufig mit Vernunft oder Verstand übersetzt. In der Mathematik dagegen bedeutet das Wort meist „Verhältnis“ beziehungsweise „Quotient“ und weist darauf hin, dass eine Größe zu einer anderen in Beziehung… …   Deutsch Wikipedia

  • Rationalität (Philosophie) — Ratio ist ein lateinischer Begriff und wird häufig mit Vernunft oder Verstand übersetzt. In der Mathematik dagegen bedeutet das Wort meist „Verhältnis“ beziehungsweise „Quotient“ und weist darauf hin, dass eine Größe zu einer anderen in Beziehung …   Deutsch Wikipedia

  • Bandbreiten-Zertifikat — Zertifikate sind Wertpapiere und zählen zu den strukturierten Finanzprodukten. Sie werden von Banken emittiert und vorwiegend an Privatkunden verkauft; sie sind daher klassische Retail Produkte. Mit Zertifikaten wird auch dem Privatanleger… …   Deutsch Wikipedia

  • Basket-Zertifikat — Zertifikate sind Wertpapiere und zählen zu den strukturierten Finanzprodukten. Sie werden von Banken emittiert und vorwiegend an Privatkunden verkauft; sie sind daher klassische Retail Produkte. Mit Zertifikaten wird auch dem Privatanleger… …   Deutsch Wikipedia